Donnerstag 3.5.2019 die Übergabe eines neuen Rollstuhls Mitarbeiter der Finanzabteilung tschechische Zollverwaltung zu feiern, Zollamt in Olomouc-Dur. Ing. Vojtech Bures, die erlitt eine schwere Wirbelsäulenverletzung und blieb für das Leben gelähmt. Es ist ein modernes, voll einstellbar Rollstuhl mit einem festen Rahmen, leicht und zugeschnitten Rollstuhl insgesamt 80.083 CZK
Maj. Bures, war der ursprüngliche LKW sehr alt und war für den Einsatz in Straßen dennodennímu nicht geeignetArbeit und zurück. Daher wandte sich der Anfang des Jahres auf REGI BASE um Hilfe zu bitten mit der Finanzierung für eine neue, moderne LKW-Sicherung, die leider nicht den vollen Betrag der Versicherung erstatten.
REGI Basis kurze Zeit schaffte es sogar, mit Hilfe dieser Partner FTL zu bekommen – Erste Transportlinien, wie., SLADOVNY SOUFFLET Republik, ein. s., DT – Výhybkárna and Engineering, wie. Bennett s.r.o. Vertreter einiger von ihnen nahmen an der Zeremonie auf dem Gelände des Zollamtes.
Ein großes Dankeschön vor allem der Verwaltung des Zollamtes in Olomouc und Kollegen, die kamen Haupt. Bures Unterstützung und danken ihm für seinen Dienst. Trotz seiner Behinderung täglich 100% ihre Aufgaben erfüllen und sind ein integraler Bestandteil des Zoll Team.
Wir wünschen ihm viel Glück und lassen Sie ihn dienen auch die neuen Lkw jeden Tag.

Hilfe für diejenigen,, die für uns serviert!

Transparente Konto FIO : 2900415315 / 2010

Das Bild kann sein: 17 Leute, Lachen Leute