Die Telerehabilitationsversorgung in Form einer Online-Therapie in einem mobilen Telerehabilitationscontainer wird erfolgreich fortgesetzt. Der schwer verletzte Vorarbeiter Robert Gyömbér diente fast im Prager Feuerwehr- und Rettungsdienst 26 Jahre setzt die regelmäßige Rehabilitation in Form der Online-Telerehabilitation im ersten mobilen Telerehabilitationscontainer in der Tschechischen Republik erfolgreich fort. Die Rehabilitation zielt darauf ab, die Stabilität und Sicherheit des Gehens ohne Stützvorrichtungen zu verbessern, Lösen erhöhter Verspannungen in den Muskeln der unteren Extremitäten und Stimulieren der Fußsohlen, um die Afferenzen der Fußsohlen beim Gehen zu verbessern. Verringerung des Problems der lokalen und zeitlichen Nichtverfügbarkeit von ambulanten Einrichtungen, und damit verbundene Komplikationen im Zusammenhang mit der Bereitstellung des Transports durch einen geliebten Menschen, Die Therapie erfolgt im eigenen sozialen Hintergrund des Patienten in Form einer Telerehabilitation in der experimentellen Installation eines mobilen Telerehabilitationskessels. Vielen Dank an die REGI BASE Partner, die am Telerehabilitationscontainer teilgenommen haben. ARTAK Czech Robotics Association, Telemedizin und Kybernetik, Z.S., ALGECO, CIIRK a Ing. Bogen. Michal Postránecký.
Robert hat unglaubliche Fortschritte gemacht und beginnt langsam, alleine zu laufen.
Hilfe für diejenigen,, die für uns serviert.
🇨🇿⚔️🚒
Das Bild kann sein: 2 Menschen, innen