Kerzen in Hustopeče
Genau 8. Mai 2020 mit Vertretern des tschechoslowakischen Legionärs – Der tschechoslowakische Legionär und die REGI-Basis trafen sich in geringer Anzahl (erlaubt und in Schleier), aber, wie er nicht nur Pflicht befiehlt, die Erinnerung an diese zu ehren, die mit Namen und namenlosen liegen, Unbekannt, na 5. der größte Friedhof in der Tschechischen Republik, in Hustopeče. Mehr als hier begraben ist 1 800 Soldaten, davon ca. 100 Offiziere, einschließlich des Helden der UdSSR, Über 1000 er hat keinen Namen für sie, aber sie fanden hier einen Ehrenplatz, als sie während der Kämpfe in der Operation Bratislava - Brno fielen, in der Region Břeclav, Hustopeče für Freiheit und Sieg. Viele Nationalitäten können ebenfalls anerkannt werden, von diesen, für welche Namen angegeben sind, aber kombiniert in einer Vision und einer Idee, den Krieg beenden, Europa vom Nationalsozialismus zu befreien und dann vielleicht nach Hause zurückzukehren. Leider sind viele Häuser nicht zu ihren Familien zurückgekehrt.
Vielen Dank an alle, Wer kämpfte, an allen Fronten, in alle Richtungen, doma, im Ausland, legte das wertvollste. Die Idee der Einheit, ohne Antagonismus vereinte uns, an diesem Tag Kerzen an allen Denkmälern anzünden, in einem Zeichen des Dankes und des Respekts. dank!
Wir werden nicht vergessen.
Ehrerbietung und Anzünden von Kerzen in Hustopeče 2020
YOUTUBE.COM
https://youtu.be/P5QsqaBmS64
https://www.youtube.com/watch?v = P5QsqaBmS64&fbclid = IwAR0hvSIJF1x4RZPVCxVt3kIeeS3ShWAxdkfvzyQHBzFkwgW49iLLfrRIuLQ